Willkommen

Neuigkeiten

Fleischerhaken für den Klassenraum

17.03.2017

Gestern Nachmittag war die 4. Klasse der Staatlichen Grundschule Sonneborn (Gotha) im Technischen Museum Gesenkschmiede zu Gast. Dabei führte Mitarbeiter Lothar Schreier die 18 Kinder mit ihren drei Betreuern, darunter eine Lehrerin und zwei Elternteile, durch die historische Einrichtung, welche 1918 von einer im Ort ansässigen Schmiedefirma zu einer Gesenkschmiede umgebaut wurde. Ganz besondere Freude kam auf, als Herr Schreier das Schmiedefeuer entzündete und einen für den Klassenraum  extra angefertigten Fleischerhaken schmiedete.

Die neun bis zehn jährigen Schüler waren seit Mittwoch bis heute auf Klassenfahrt im Schullandheim Zella-Mehlis. Neben dem städtischen Museum besuchten sie unter anderem auch unsere Nachbarstadt Suhl, sowie die „Explorata-Mitmachwelt“ in unserem Staatlich anerkannten Erholungsort.


Viele meinen, nachdem sie ein Stadt- oder Heimatmuseum besucht haben, kennen sie alle, weil sie sich oft ähneln ... unsere Museen sind anders!
Kommen Sie uns besuchen und Sie werden überrascht sein, wie ein Museum sein kann, klar gegliedert, informativ, interessant gestaltet ... und Sie werden dann wissen, was die Welt ohne Zella-Mehlis wäre – undenkbar! Begeben Sie sich auf eine 360° Panorama-Tour » durch unsere Museen!
Zella-Mehlis ist reich an Geschichte!
Erfahren Sie in den beiden Museen, Stadtmuseum in der Beschußanstalt » und Technisches Museum Gesenkschmiede », mehr über die Vergangenheit der Stadt, über deren Berühmtheiten, über Erfindungen, sportliche sowie technische Besonderheiten und lernen Sie Zella-Mehlis von einer anderen Seite kennen!
Sie finden uns auch auf Facebook!